Wie entsteht ein animiertes Erklärvideo?

Seit unserer Kindheit haben wir uns an bewegte Bilder gewöhnt, sei es aus der Flimmerkiste, Papas erste Super Acht Urlaubsfilmchen, oder im Kino. Heute ist es dank Computertechnik völlig normal, Video Clips oder gar ganze Filme auf mobilen Geräten, unabhängig vom Standort, anzuschauen. Die Verfügbarkeit von Informationen via Film hat unser Verhalten geändert. Statt endlose Broschüren oder Lernmaterial zu lesen, schauen wir uns lieber kurzes Video an. Als die Bilder laufen lernten, bedurfte jede Produktion riesigen Aufwands an Mensch und Material. Heute erledigt dies 60francs.ch mit einer Handvoll Spezialisten aus verschiedenen Ländern. (Video ansehen)

Die Produktionsleitung von 60francs.ch ist die zentrale Koordinationsstelle zwischen Auftraggeber und Produktion.

Die Kunst des „Drehbuch Autoren“ besteht darin, unter Berücksichtigung der Kernaussage, eine Geschichte zu entwerfen, die den Betrachter bereits in den ersten 10 Sekunden zum weiterschauen animiert.
Steht das Storyboard geht die Reise weiter zu den Studios in Russland, in der Ukraine oder Rumänien. Talentierte Zeichner lehren dort den Bildern das Laufen, die Charaktere erhalten Gesichter und es werden Hintergründe von blühenden Landschaften bis zu Industrieanlagen oder Büros kreiert.

Die Dialoge oder Kommentare (Voice Over) entstehen durch professionelle Sprecher, die in der Lage sind dem Storyboard entsprechend, einen geeigneten Stimmcharakter zu geben. Ebenso wie die Sprecherauswahl erfolgt auch die Musikauswahl durch die Produktionsleitung, unter Berücksichtigung der Thematik von Musikproduzenten aus aller Welt. Dabei müssen Urheberrechte der Musikschaffenden berücksichtigt werden.

Untertitel brauchen kaum Platz und ersetzen den Kommentar oder die Dialoge. In Situationen wo kein Ton möglich ist, oder bei mehrsprachigen Versionen des Videos, können Untertitel wertvolle Dienste leisten.

Die Produktion ist in Etappen aufgeteilt, der Auftraggeber gibt die einzelnen Etappen frei.

  • Von der Ideenskizze zum Storyboard
  • Entwurf der Figuren und des Hintergrunds, Voice Over
  • Animation der Figuren und Szenenwechsel
  • 50% des Videos bereit
  • 100% des Videos bereit

Animiertes 2D Erklärvideo (Explainer Video) für REMAX Wallisellen. Individuell gezeichnete Figuren, variable Hintergründe, Musik, Geräuschkulisse, deutscher Kommentar (Voice Over)

87 Sekunden, Produktionszeit 21 Tage, Fr. 2700.-

Spielerisch aber effizient übermitteln mit Erklärvideos

Erklärvideos oder Explainer Videos

Erklärvideos oder Explainer Videos müssen nicht teuer sein, wie unser Beispiel für Fr. 1590.-zeigt. Erklärvideos übermitteln Inhalte auf spielerische aber doch effiziente Art und Weise und dauern meistens zwischen 30 bis 270 Sekunden. Professionell produzierte Explainer Videos verwenden ausschliesslich gezeichnete Figuren und Hintergründe anstelle von mehrfach eigesetzten Standardvorlagen. Erklärvideos werden auch als 2D Animation bezeichnet und sind zeitintensiv in der Herstellung da die Figuren und Hintergründe dem Thema entsprechend, entworfen und animiert werden.

Erklär Video Explainer von 60francs.ch für ACLFür den Kommentar empfiehlt es sich immer ein Profisprecher zu verwenden. Weitere Sprachversionen können durch Austausch des Kommentars oder mittels encodierten Untertitel produziert werden.

Die von 60francs.ch eingesetzten Agenturen verfügen über grosse Erfahrung in diesem Bereich und zeichnen sich durch Professionalität und Pünktlichkeit aus.

Video ansehen